Container für Gofila

Nach der erfolgreichen Verschiffung des ersten Containers im März 2015 wurde im Mai 2017 in Zusammenarbeit mit dem Förderverein „Kaya Emanuel e. V.“ aus Jettingen zum zweiten Mal ein Container mit Hilfsgütern, wie Fahrräder, Schulmaterial, Nähmaschinen, Instrumente, uva. nach Burkina Faso verschifft. Die Horst Walz Gruppe hat außerdem eine Erstausstattung für die Abendschule, wie Computer, Laptops und Zubehör, zur Verfügung gestellt.

Von der Verschiffung des Containers profitieren viele Menschen und es werden verschiedene Projekte, wie z. B. Blindenschule, Musikschule, Nähschule, Grundschulen und weiterführende Schulen, unterstützt.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei allen Helfern bedanken, ohne deren Unterstützung die Realisierung dieses Projektes nicht möglich gewesen wäre.

Auch in den kommenden Jahren plant unser Verein in regelmäßigen Abständen einen Container nach Burkina Faso zu verschiffen. Sachspenden sind jederzeit herzlich willkommen.

Zur Pressemitteilung klicken Sie bitte hier